Regattaberichte 2

Regatta

Ergebnis und Bericht Loosdrecht 2019

Loosdrecht 2019 PricegivingJacqueline Rüfenacht (SUI) hat's den Herren der Schöpfung gezeigt und die Easter Regatta in Loosdrecht (NED) gewonnen. Mit vier Laufsiegen in zehn Rennen hatte sie an einem warmen, leichtwindigen Osterwochenende die Nase am Ende vorn und lag zwei Punkte vor Rene Heynen. Dritter wurde Dirk Lafleur. Bester Deutscher wurde Dirk Müller (Bericht s.u.), er wurde Fünfter von 13 Teilnehmern.

Ergebnislink oder  pdfals PDF

Bericht von Dirk Müller:

Weiterlesen

Reisebericht Everglades Challenge 2019

Florida Challenge01„Chief, do I really need the fire starting kit, I don't want to burn down the Mangrove.“ - „Yes, no discussion“, war die Antwort von Chief. Er hat das letzte Wort, denn er ist Organisator der Everglades Challenge, einer Abenteuerregatta von ca. 300 sm entlang der Küste Floridas von Tampa bis Key Largo.

Ein Bericht von Joachim "Schappi" Harpprecht.

Weiterlesen

Bericht Drahtseilakt

Das gab's beim Drahtseilakt noch nie: Fünf Läufe, immer der gleiche Sieger. Im Rekordfeld von 36 Booten aus vier Ländern hat das nun Dirk Lafleur (NED) geschafft. Drei Läufe am Samstag, zwei am Sonntag, immer bei 2-3 Bft. Wind. Wer konnte da am ehesten mithalten? Temporär Dirk Müller (Bremen), der Zweiter wurde, und Malte Riesner (Kempen), die beide zwei Mal als Zweiter ins Ziel kamen. Im Gesamtergebnis platzierte sich Jörg Schlienkamp (Herten) noch zwischen den beiden. 

pdfDrahtseilakt_2019_-_Gesamtergebnis_1.pdf443.2 KB

Regattabericht:

Weiterlesen

Bodenseemeister 2018

IMG 20190310 WA0006Tobi Hanke ist Bodenseemeister 2018!

Der Sieger dieser Wertung gebildet aus den Regatten in Mammern, Reichenau und Friedrichshafen wird traditionell zu Jahresbeginn bei der Bodmeifei, der Bodenseemeisterfeier, geehrt. Vergangenen Sonntag hat die "Flotte Süd" gebruncht und bei der Gelegenheit Tobi geehrt. Glückwunsch!

Er schreibt, bezogen aufs Foto rechts:

Habe bei sattem West auf der Reichenau so einen komischen Goldtopf unter nem Regenbogen gefunden... Muss vom Vorjahr übrig geblieben sein

Am Bodensee beginnt die Regattasaison am 27./28.4. in Mammern. (Meldelink)

Kalter Schlag Bremen

Dritter Advent, leichter Schneegriesel, Eis auf den Gräben und kleinen Teichen – unverkennbar, es ist Winter! Aber ein paar Spacken haben nichts Besseres zu tun, als an diesem Tag segeln zu gehen. Wie blöd kann man denn eigentlich sein? Offensichtlich ZIEMLICH BLÖDE! Die Großschot zu einem Klumpen gefroren, der Niederholer fest, keine einzige Klemme funktioniert, überall nur Eis im Schiff. Sogar das Ruderblatt lässt sich nur mit einem kräftigen Ruck vom Cockpitboden lösen. Mein Gott, wie kann man so sein? Ich kann mir das nicht erklären – muss ich aber auch nicht. Denn ich bin selbst einer dieser Blödmänner und schlüpfe bei bei -2°C in meinen Neoprenanzug.

Weiterlesen

Ergebnis Krefeld

Malte Riesner gewinnt den Martinspokal am Elfrather See in Krefeld einen Punkt vor Utz Müller (beide Segel-Surf-Club Kempen, SSCK). Dritter wird, einen Punkt hinter Utz, Kay Rethmeier.

Spannend war der letzte Lauf: Vorwinder mit Bahnverkürzung, also Ziel am Leefass. Utz liegt vor Kay und Malte kommt von hinten auf. Diese Reihenfolge im Ziel und alle drei hätten je 1x Platz 1, 2 und 3 gefahren, Utz würde punktgleich gewinnen. Dann aber ein letzter Drücker, mit dem Malte sich an Kay vorbei auf Rang 2 schiebt und die Regatta gewinnt. Super!!

Am Start waren zehn Boote. Es wurden drei Wettfahrten (eine am Samstag, zwei am Sonntag) gesegelt.

Wie in der Ergebnislistergebnisliste zu sehen ist, stellte der SSCK (Ausrichter Drahtseilakt) sechs der zehn Boote! Nächstes Wochenende starten sie dort die vereinsinterne Contender-Winterserie (alle zwei Wochen sonntags zwei Rennen).