Regattaberichte 2

Regatta

Bericht Schwerin

(22.11.2015) Der erste Podiumplatz im Contender, direkt ganz oben! Seinen Traum vom Regattagewinn hat Schwerin-Sieger Andreas Lutz Körnig (GER-1421) aufgeschrieben (siehe unten). Prädikat "Lesebefehl"!! ;-) 

 

(20.10.2015) Die zweitgrößte Contender-Überraschung der Saison 2015 (nach dem Silberfleet-Laufsieg von Jan Küper bei der WM...) ist perfekt: Der Sieg bei der Petermännchen-Regatta in Schwerin geht an Andreas Lutz Körnig (GER-1421) aus Kiel. Nach einem überzeugenden Samstag mit drei Siegen in vier Läufen sichert er sonntags in einem Leichtwind- und einem Rennen mit Wumps die Führung gegen Max Billerbeck (GER-488) aus Elmshorn, der mit zwei dritten Plätzen nicht mehr deutlich aufholen kann. Die Laufsiege am Sonntag gehen an Klaus Jünemann (GER-503) aus Hamburg und Andreas Voigt (GER-11) aus Potsdam. Am Start waren 20 Boote aus Dänemark und Deutschland, darunter fünf mit Damen an der Pinne. 

 

Bilder gibt es auch schon: Man beachte das tolle Regatta-Debüt von Peter Schafft (GER-2427): 14 Jahre, 45 Kilogramm Körpergewicht! --> Bilder von Stefan Schafft auf Picasa. Auch Jeannette Geithner hat uns tolle Fotos zur Verfügung gestellt. Danke!! Ergebnisliste auf Raceoffice.

 

Bericht von Lutz:

Weiterlesen

Ergebnisse Steinhude/Bodensee + Bericht Bodensee

(21.09.2015) Am Wochenende waren bei zwei Ranglistenregatten insgesamt 50 Contender an der Startlinie: Wahnsinn!! 

 
Die Kehraus-Regatta in Steinhude zeigte sich stark wie eh und je, 39 Boote wurden gewertet. Nach zwei Läufen am Samstag bei leichtem Wind und zwei bei 4 Bft. starkem Wind setzte sich Christoph Homeier, der Deutsche Meister und WM-Vierte aus Bremen, punktgleich vor Max Billerbeck aus Elmshorn, Vize-Europameister 2014, durch. Platz 3 belegte Christian krupp (Hamburg). Ergebnisliste
 
Die Contender-Regatta bei der Interboot-Trophy in Friedrichshafen sah elf Boote am Start, die am Samstag drei Wettfahrten bei schwachem Wind absolvierten. Mit drei Siegen setzte sich Gernot Goetz (Uhldingen) souverän vor Tobias Hanke und Frank Richter durch. Wie in der Ergebnisliste zu sehen ist, lag Holger Stengele in der Mutte des Feldes und war damit für den Regattabericht zuständig. Hier ist er: interboottrophy

Bericht Schweizer Meisterschaft

gilbert_reschensee.jpg(24.08.2015) Vom Sieg des 2012er Contender-Weltmeister Antonio Lambertini (ITA-2561) bei der Schweizer Meisterschaft am Reschensee berichtet Gilbert Brietzke (GER-2365), unser Mann vom Walchensee, in einem herrlichen Regattabericht (unter dem Foto geht's los). Von Herzen: Viel Spaß beim Lesen!! 

 

 

Weiterlesen

Bericht Gravedona

11745821_733749546735197_3131509256663936724_n.jpg

(06.08.2015) Im Juli lockte der Comer See und der 2013er WM-Club in Gravedona zur Wochenendregatta ein qualitativ hochwertiges Teilnehmerfeld zusammen. Alfred Sulger (GER-2402) ist vom Bodensee angereist und hat die deutschen Farben vertreten. 

 
 
Hier Alfreds Bericht:
 
 
 
Treffen der Weltmeister zu eine Wochenendregatta in Italien

Weiterlesen

Ergebnis WM

(03.08.2015) Am vergangenen Freitag hat Simon Mussell aus England die Contender-Weltmeisterschaft 2015 gewonnen. Er setzte sich nach fünf Wettfahrten bei starkem Wind zwischen 18 und 28 Knoten und einer Schwachwindwettfahrt am Abschlusstag gegen mehr als 130 Konkurrenten durch. Silber ging an den Titelverteidiger Mark Bulka (AUS). Als bester Deutscher wird Christoph Homeier aus Bremen hinter Rekordweltmeister Andrea Bonezzi (ITA) Vierter.

 
Jacqueline Rüfenacht aus der Schweiz wird Damenweltmeisterin, Matthias Körnig aus Kiel gewinnt die Jugendwertung.
 
Herzlichen Glückwunsch!!
 
Weltmeisterschaft 2015
 

Weiterlesen

Hall of Fame - National

Internationale Deutsche Meisterschaften der Contenderklasse:

2012 Kiel Ostsee
2011 Volker Niediek
Steinhude Steinhuder Meer
2010 Hannes Seidel Leipzig Cospudener See
2009 Jörg Dannemann Reichenau Bodensee
2008  Sören Andreasen (DEN) Kühlungsborn Ostsee 
2007 Christoph Homeier Lehmbruch Dümmer
2006 Christoph Homeier Heiligenhafen Ostsee
2005 Markus Hamilton (AUS) Röbel Müritz
2004 Joachim Harpprecht Kressbronn Bodensee
2003 Jan von der Bank Lembruch Dümmer
2002 Andrea Bonezzi (ITA) Travemünde Ostsee
2001 Jan von der Bank Brombachsee Brombachsee
2000 Andrea Bonezzi (ITA) Schwerin Schweriner See
1999 Frank Suchanek Horn Bodensee
1998 Andrea Bonezzi (ITA)
Travemünde Ostsee
1997 Frank Suchanek Altmühlsee Altmühlsee
1996 nicht ausgetragen Steinhude Steinhuder Meer 
1995 Jan von der Bank Eckernförde Ostsee
1994 Gernot Götz Berlin Wannsee
1993 Bob Smolders (GBR) Markelfingen Bodensee
1992 Graham Scott (GBR) Warnemünde Ostsee
1991 Gernot Götz Bernau Chiemsee
1990 Michael Graf Niendorf Ostsee
1989 Michael Graf Reichenau Bodensee
1988 Frank Suchanek Berlin Wannsee
1987 Joachim Rösler Hamburg Elbe
1986 Hans Joachim Suchanek Niendorf Ostsee
1985 Joachim Harpprecht Horn Bodensee
1984 Joachim Rösler Travemünde Ostsee
       
       

Hall of Fame - International

Weltmeister / Legendäre Helden der vergangenen Jahre

1970
 
Dick Jobbins GBR
 Hayling Island/GB
1972 Peter Hollis AUS  Medemblik/NL
1973 Peter Hollis AUS  Imperia/ITA
1975 David Pitman GBR  Brisbane/AUS
1976 David Pitman GBR  Palo Alto/USA
1977 David Pitman GBR  Kiel/D
1979

Peter Newlands NZL  Takapuna/NZL
1980 Peter Newlands
Geoff Whitfield
NZL,
GBR
 Hayling Island/GB zwei Sieger wg. punktgleichen Unentschiedens
1981 Peter Newlands NZL  Toronto/CAN
1982 Tony Smith NZL  Medemblik/NL
1983 Tony Smith NZL  LakeMacquarie/AUS
1984
Barry Watson AUS  Riva del Garda/ITA
1985
Barry Watson AUS  Struer/DK
1986
Mark Starratt USA  Santa Cruz/USA
1987
John Webb GBR  Hamburgsund/SWE
1988
Steve Daniel GBR  Brisbane/AUS
1989
Steve Daniel GBR  Travemünde/D
1990
John Hardman GBR  Hayling Island/GB
1991
Andrea Bonezzi ITA  Marsala/ITA
1992 Barry Watson AUS  Melbourne/AUS
1993
Stuart Jones GBR  Medemblik/NL
1994
Graham Scott GBR  Attersee/Ö
1995
Graham Scott GBR  Rowayton/USA
1996
Ian Renilson GBR  Weymouth/GB
1997
Andrea Bonezzi ITA  Sydney/AUS
1998 Stuart Jones GBR  Cagliari/ITA
1999
Andrea Bonezzi ITA,  Kiel/D
2000
Gabriel Wicke GER  Medemblik/NL  kiel_kreuz2.jpg
2001
Arthur Brett AUS  Kingston/CAN
2002
Arthur Brett AUS  Melbourne/AUS  a_brett_04_jpg.jpg
2003 Andrea Bonezzi ITA  Plymouth/GB  pict0384.jpg
2004 Andrea Bonezzi ITA  Riva del Garda/ITA  20030427233_700.jpg
2005 Jan von der Bank GER  Travemünde/D  backewmchamp.jpg
 2006 Andrea Bonezzi  ITA  Fremantle/AUS  02cont3_jpg.jpg
 2007 Marcus Hamilton   AUS  Medemblik/NL marcus_2007.jpg
 2008 Marcus Hamilton  AUS  Kingston/CAN  marcus_hamilton.jpg
 2009  Andrea Bonezzi  ITA  Sonderborg/DK  andrea_wm_2009.jpg
 2010 Jono Neate AUS   Brisbane/AUS  jono_2010.jpg
 2011 Bjarke Johnsen DEN  Weymouth/GB  
 2012 Antonio Lambertini ITA  St. Petersburg/USA  
 2013 Sören Andreasen DEN  Gracvedona/ITA  
 2014      Lake Macquarie/AUS